Start
Leistungen
Meldungen
Referenzen
Kontakt
 
 
 
 
WeekendPress Mitteilung
vom Mo 10.09.2012
Programm Oktober 2012: VENUE - weekendclubcologne in Köln
 
Monatsprogramm Oktober 2012
vom VENUE - weekendclubcologne in Köln
weekendpress


Sehr geehrte PressevertreterInnen,
Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei erhalten Sie das Monatsprogramm Oktober 2012 vom VENUE - weekendclubcologne, Hohe Str. 14, 50667 Köln ( www.VENUE-Cologne.de ).

Bitte beachten Sie besonders: Am Samstag, 20. Oktober 2012 findet ab 23 Uhr die Hamburg is calling im VENUE statt. Mit dieser Veranstaltung wird der neue schwul-lesbische 3. Samstag im Monat mit wechselnden Konzepten gestartet. Bilder zu den DJs bzw. Act finden sie direkt in dieser Mitteilung zum Download.

Wir bitten Sie herzlich um Berücksichtigung der folgenden Termine in Ihrem Terminkalender in der Rubrik Gay & Lesbian oder, wenn nicht vorhanden, in der Rubrik Partys.

Wir freuen uns sehr über eine redaktionelle Erwähnung. Dafür stellen wir Ihnen selbstverständlich gerne kurzfristig weitere Informationen, Bilder und Logos auf Anfrage honorarfrei zur Verfügung. Medienkooperationen und Verlosungen stehen wir immer sehr gerne und offen gegenüber. Über Besuch von PressevertreterInnen freuen wir uns ebenfalls sehr.

Das Presse Kontakt- und Akkreditierungsformular vom VENUE - weekendclubcologne und ältere Pressemitteilungen finden Sie unter: www.venue-cologne.de/presse.php

Beste Grüße
Vito Laurent Fichera,
WeekendPress.de
Pressesprecher VENUE - weekendclubcologne


ÜBERSICHT: EVENTS OKTOBER 2012
im VENUE – weekendclubcologne
Hohe Str. 14, 50667 Köln – www.Venue-Cologne.de

Sa. 06.10. ab 23 Uhr: Poptastic 2.0 - Pop out!
Sa. 20.10. ab 23 Uhr: Hamburg is calling!
Sa. 27.10. ab 23 Uhr: HomOriental


Samstag, 06. Oktober 2012 ab 23 Uhr
Poptastic 2.0 - Pop out!

Der Oktober ist jedes Jahr ein Wendepunkt der Popmusik: Das prollig-balearische Sommergewumme ist vorbei und das Ohr hat wieder Zeit, sich auf die feineren popmusikalischen Songorgasmen zu konzentrieren. Auf der POPTASTIC 2.0 - POP OUT! wird euch ein Ausblick auf den tanzbaren Herbst gegeben, gemischt mit euren Lieblingstracks und natürlich den allgemeinen 300 Prozent FuturePopLoveSounds. Die ResidentHeroes Ralf Rotterdam und DJ Kris wühlen sich im Vorfeld für euch durch sämtliche Veröffentlichungskataloge um auch ja kein tanzbares Highlight zu verpassen, das sie euch auf dem polierten Plattenteller präsentieren werden. Dazu schwooft die DrägÄttäck durch den Raum und interpretiert den Zusatz POP OUT! freizügiger, als euch es lieb sein wird. Zur Beruhigung und nervlichen Stabilisierung könnt ihr euch von den Damen raue Mengen an Alkohol in die Kehle schütten lassen. Dazu gibt es Lollis für Lau, die Pimmeldisco gibt sich tanzbar und der Eintritt beträgt schlappe 6 Euro vor Mitternacht und 8 danach. Klingt doch nach einem spaßigen Abend voller wilder Tanzerei, poptastischen Neuheiten und hemmungslosen Gästen.

Getränkespecial:
Kölsch (0,33l Club-Flasche) bis 24 Uhr nur 2,50 Euro.

Eintritt: Bis 24 Uhr 6 Euro, danach 8 Euro - Kein Mindestverzehr!

Internet: www.poptastic-party.de
facebook: facebook.com/poptasticparty


Samstag, 20. Oktober 2012 ab 23 Uhr
Hamburg is calling!

Der 3. Samstag im VENUE ist jetzt neu, abwechslungsreich und für die gesamte schwul-lesbische Szene von Köln und ganz NRW. Mit der Hamburg is calling holt der VENUE - weekendclubcologne für eine Nacht die Creme de la Creme der Hanseatischen schwul-lesbischen Szene nach Köln. Pop, RnB und House Musik von Hamburgs Wunderbar Resident Deejay Tobice und Star Drag DJ Sascha Fierce (Sydney / Hamburg) hinter den Turntables und als ganz besonderen Live Act.

Von Drag Legenden und DJs aus der wilden Partyszene von Sydney großgezogen, zog Sascha Fierce 2010 auf der Suche nach Abenteuern nach Europa um. Jetzt kann man sie auf vielen Events in Hamburg, im GMF Berlin, Boyakasha Zürich, in ganz Europa und sogar auf der Pride Week Copenhaghen bewundern und hören. Schon in jungem Alter war sie Sängerin und Songwriterin, und als ausgebildete Audiotechnikerin hat sie ein sicheres Gespür und perfektionistischen Geschmack für Musik. Sie spricht eine breite Menge von Partyhungrigen an und ihr sechster Sinn sagt ihr, was die Menge als nächstes hören möchte. Ihr fantastisches Aussehen und ihre Kostüme sind das i-Tüpfelchen, um eine ganze Location in eine andere Dimension zu katapultieren. Das ist die Magie von Sascha Fierce!

Sascha Fierce ist eine der erfolreichsten Dragkünstlerinnen aus Australien. Ursprünglich bekannt geworden als “Beyonce G. Spot”, hat sie mit ihrem Team von Tänzern, Kostümdesignern und Choreographen viele atemberaubende Mini-Pop-Musicals in der Draghauptstadt Sydney produziert. Wie zum Beispiel “The Little MerDrag”, in dem sie eine Arielle spielte, die sich in eine “nackte” Venusgöttin in einer riesigen Muschelschale verwandelte. Neben ihrem Dasein als Hauptakt in Sydneys bekanntestem schwulem Club, dem Stonewall Hotel, und dem als Veranstalter einer eigenen erfolgreichen regelmäßigen Party im eleganten Slide Cabaret war sie auch in Radio und TV zu hören und zu sehen und konnte mehrere DIVAs (Drag Industry Variety Awards), die Oscars der Dragszene, einheimsen.

Getränkespecial:
Kölsch (0,33l Club-Flasche) bis 24 Uhr nur 2,50 Euro.

Eintritt: Bis 24 Uhr 6 Euro, danach 8 Euro - Kein Mindestverzehr!
 
Internet: www.venue-cologne.de
facebook: facebook.com/venuecologne

Bilder zur honorarfreien Nutzung nur mit Bezug auf die Veranstaltung Hamburg is calling am Samstag, 20. Oktober 2012 im VENUE - weekendclubcologne in Köln gestattet.
     
Nathalie de Borah bei der Gayoween
DjCK
DjCK
Deejay Tobice
(Hohe Auflösung)
Sascha Fierce
(Download hohe Auflösung)
Sascha Fierce
(Hohe Auflösung)



Samstag, 27. Oktober 2012 ab 23 Uhr
HomOriental

Die HomOriental ist mit über 7 Jahren Kölns älteste und erfolgreichste Orientalparty für Schwule, Lesben und Freunde. Best of Turkish, Kurdish, Arabian, Greek, Balkan, Raggada, Armenian & Orient im Mix mit Charts, Pop & RnB von DJ Kanun und angesagten Top-DJs.

Getränkespecial:
Kölsch (0,33l Club-Flasche) bis 24 Uhr nur 2,50 Euro.

Eintritt: Bis 24 Uhr 6 Euro, danach 8 Euro - Kein Mindestverzehr!

Internet: www.homoriental-cologne.de
facebook: facebook.com/orientalparty


Einlass bei allen Veranstaltungen ab 18 Jahren!


Die Location:
VENUE - weekendclubcologne
Hohe Str. 14, 50667 Köln
Haltestelle: Heumarkt
Internet: www.VENUE-Cologne.de
weekendpress

Das VENUE befindet sich auf der Hohe Straße 14 in 50667 Köln, zwischen Kaufhof und Stephanstraße in der Fußgängerzone nähe Hohe Pforte. Der stylisch-moderne Club ist seit 2007 die IN-Location für Schwule, Lesben und Freunde am Wochenende in Köln. Jeden 1., 3., 4. und 5. Samstag finden hier die angesagtesten schwul-lesbischen Veranstaltungen statt. An Vorfeiertagen und zu besonderen Anlässen sind weitere bekannte Veranstaltungen, wie zum Beispiel die Freaky Red Nose, CSDance oder die FIREWORKS im VENUE zu Besuch. In der Nähe befinden sich die U-Bahn Haltestellen Heumarkt und Neumarkt. Auch der Kölner Hauptbahnhof ist nur wenige Minuten zu Fuß entfernt. Der VENUE - weekendclubcologne ist ein Teil vom großen Heart of Cologne, dem Viertel für Schwule und Lesben in Köln.

Weitere Informationen  zum VENUE - weekendclubcologne sind unter der Internetadresse  www.venue-cologne.de abrufbar.

Social Media
Facebook facebook.com/venuecologne
Google+ plus.google.com/113237797274832204873
Twitter twitter.com/venuecologne
Qype qype.com/place/199760-VENUE-weekendclubcologne-Koeln
Foursquare VENUE - weekendclubcologne auf Foursquare
   
Smartphone App
Die kostenfreie VENUE Köln App gibt es für iOS Geräte, Android Smartphones und Tablets.
Mehr Infos hier: www.venue-cologne.de/venue-koeln-app.php


Pressekontakt:

WeekendPress.de - Event PR-Agentur Köln
c/o WeekendFactory
Hohe Str. 14
50667 Köln

Presse Kontakt & Akkreditierung:

Das Presse Kontakt- und Akkreditierungsformular vom VENUE - weekendclubcologne
finden Sie unter: www.venue-cologne.de/presse.php

Ansprechpartner:
Vito Laurent Fichera,
WeekendPress.de

Tel.: 0221 88881033

Zentrale:
Tel: 01803 762537*
Fax: 01803 762538*
*(0,09€/Min. aus dem dt. Festnetz, max. 0,42€/Min. aus den dt. Mobilfunknetzen)

Kontakt:
www.WeekendPress.de/kontakt.php 
www.WeekendPress.de

Netzwerk:
WeekendPress.de ist ein Teil der WeekendFactory

Permalink dieser Pressemitteilung:

www.weekendpress.de/meldungen_detail.php?mid=126

 
 
 
 

© 2008-2012 WeekendFactory
PR Agentur | Leistungen | Meldungen | Haftungsausschluss | Impressum | Kontakt
Presse-Service: Deejay Tobice | Diskothek Koeln |

Link-Tipps Köln: Gay Cologne Köln | SMS Massenversand | Club Venue Köln | Gay Students Night | Silvester 2012 2013 Köln | Gaycademy | Karnevalsparty Köln | Gay Partys Köln | Gogos | Cologne Pride Parties | Booking Agentur | Cologne Pride Party | ColognePride Party |